• Mit Kindern inklusive

    Themes

    Mit Kindern inklusive

Chania

Chania

Chania (ausgesprochen „Hania“) ist sicherlich die hübscheste Hafenstadt Griechenlands. Schwalben steigen in den leuchtend blauen Himmel über dem Halbkreis aus großen venezianischen Häusern, die den postkartenschönen Alten Hafen umstehen. Die Tische zahlloser Bars und Restaurants säumen den Hafenkai. Hinter dem Hafen schlängeln sich enge, verkehrsberuhigte Einkaufsstraßen durch die pittoreske Altstadt. Zu beiden Seiten der Stadt schmiegt sich eine Küste aus Sandstränden an.
Mehr lesen
GORKI Golf Club

GORKI Golf Club

GORKI golf club is the first golf club in the north-western region witha championship 18-hole golf course. The course is constructed in compliance with the standards of best course management - R&A and on the right is named Land Links Course. The club operates a Golf Academy with a driving range, chipping and patting greens and three training holes. For its guests and members the Club offers a spacious Club house with a two-storied restaurant and a conference hall, sports grounds. The season lasts from May 1 to November 1. Restaurant at the Club house is open all year. In winter there are ice hockey and skating rinks, pathes for skis and Finnish sledges. We are waiting you at GORKI golf club!
Mehr lesen
St. Petersburg Timelapse

St. Petersburg Timelapse

Saint Petersburg with its splendid sights, friendly atmosphere and hospitable people welcomes you!
Mehr lesen
Fort Myers

Fort Myers

Wie zur Jahrhundertwende schon Thomas Edison Fort Myers als Rückzugsort über den Winter auserwählte, so ist die Stadt am Meer, fern von geschäftigeren und extravaganteren Zentren in Florida, ihrer gediegenen Atmosphäre treu geblieben. Der Strand ist aber bei weitem nicht ihr einziger Reiz, denn der Stadtkern strotzt von pulsierender Lebenskraft mit einer Fülle an Indie-Kunstgalerien und spannenden Orten, die sowohl Geschichts- wie Wissenschaftsliebhaber rundum begeistern. Die natürliche Schönheit der Region reicht bis in das Inland hinein, in dem geschützte Tierarten zwischen Mangroven und sich windenden Sumpfgebieten Zuflucht finden.
Mehr lesen
Mikhailovsky theatre

Mikhailovsky theatre

In 2001, the Mikhailovsky Theatre reclaimed its historic name, and in 2007, it was recognized as St. Petersburg’s most prestigious musical theatre. Today, while preserving Russia’s centuries-old musical theatre traditions, the Mikhailovsky Theatre is constantly pushing to be at the forefront of contemporary world theatre. The renovated luxury of the entrance hall and auditorium enables theatre lovers to pass their time in comfort.
Mehr lesen
The Art of Fan Museum

The Art of Fan Museum

The Art of fan Museum houses over 300 exponents from almost every corner of the world, the oldest of which dates back to 17th century. Fans of the collection originate from China, Japan, Korea, France, England, Italy, Spain, Germany, the Netherlands, Russia, and even Brazil. The Museum occupies a section of ceremonial rooms designed in the Russian Empire style in the Louis Sixteenth building.
Mehr lesen
Göteborg

Göteborg

Göteborg ist eine Großstadt mit dem charmanten Flair einer Kleinstadt. Die Atmosphäre ist angenehm und entspannt, man kann durch das Stadtzentrum streifen und die verschiedenen Stadtteile erkunden, und an jeder Straßenecke gibt es ein Café. Die Stadt bietet das ganze Jahr über angeregte Unterhaltungs- und Freizeitmöglichkeiten, angefangen von dem Vergnügungspark Liseberg über die Göteborger Oper, das jährliche Filmfestival und die Buchmesse bis hin zum Musikfestival Way out West.
Mehr lesen
Gotland

Gotland

Gotland besitzt eine ganz besondere Anziehungskraft. Möglicherweise sind es das Licht, die Strände und das allgegenwärtige Meer ... Die Tatsache, dass die Insel – sogar im November – zu den sonnigsten Orten Schwedens gehört, spielt bestimmt eine bedeutende Rolle. Aber auch das kulturelle Erbe könnte ausschlaggebend sein, denn auf Schritt und Tritt ist hier die Geschichte lebendig. Vielleicht sind es ja auch die Bewohner: bodenständige, gastfreundliche Leute, die das Beste aus dem Leben zu machen wissen. Oder ist es das pulsierende Leben in den Straßen der von alten Mauern umgebenen Stadt Visby? Oder die offene, einladende Landschaft ringsum? Erkunden Sie jeden Winkel dieser einzigartigen Insel oder lassen Sie einfach die Seele baumeln und erholen Sie sich. Die Entfernungen hier sind nie allzu groß – weder zwischen Nord und Süd noch zwischen Ost und West noch zwischen Stadt und Land … Und auch der zwischenmenschliche Bereich ist von einer unglaublichen Nähe geprägt. Gotland ist immer nah.
Mehr lesen
Byron Bay

Byron Bay

Von einem zum Welterbe erklärten Regenwald bis hin zu glitzernden Stränden – die Region um Byron Bay an der Nordküste von New South Wales ist voller Naturwunder. Die Ureinwohner von Byron Bay, das Volk der Arakwal, nennen den Ort „Cavvanbah” (Versammlungsort). Die Gegend ist auch berühmt für ihre Surfkultur, ihre alternativen Philosophien, ihre organischen Lebensmittel und ihre Outdoor-Abenteuer. Byron Bay bietet eindrucksvolle Naturattraktionen: Buckelwale ziehen an der Landzunge vorbei, Delfine tollen in der Bucht herum und Stürme lassen Regenbogen über den Bergen entstehen. Angezogen von der pulsierenden Energie von Byron Bay dient die Gegend als Treffpunkt für Menschen aus allen Gesellschaftsschichten.
Mehr lesen
Le Cap d'Agde Méditerranée

Le Cap d'Agde Méditerranée

Cap d’Agde Méditerranée Meer und Land Im Süden Frankreichs, in der Region Occitanie mit 300 Sonnentage pro Jahr, ist Cap d’Agde Méditerranée, ein Ferienziel, das Jeden zufrieden stellt. Mit 3 Seebadeorte: Cap d'Agde, Vias und Portiragnes, mit ihrer Küste aus feinem Sand, mit einer teilweise vulkanischen und Pinienwälder umfasster Küste und seinem authentischen Hinterland, mit gut erhaltenen Städten und Dörfer, mit lebhaften Traditionen und zahlreichen Kunsthandwerke ist diese Gegend ideal für Urlaub. Da ist Pézenas, die Stadt von Molière, Agde, der antike Warenumschlagplatz der Phokäer, oder Montagnac, die große Stadt der mittelalterlichen Märkte. Der Canal du Midi fließt quer durch Cap d’Agde Méditerranée und bildet eine Hauptader. Man ist versucht, während des ganzen Jahres immer wieder zu kommen, dermaßen umfangreich ist das Angebot an kulturellen Aktivitäten und Veranstaltungen. 20 km feine Sandstrände, die naturbelassen sind oder über Einrichtungen verfügen, eine natürliche Umgebung mit Parkanlagen, Pinienhainen und streng geschützten Meeresregionen, historische Gebäude und ein erstaunliches Kulturerbe, sportliche Einrichtungen auf höchstem Niveau und ständige Animation.
Mehr lesen
Auckland

Auckland

Die majestätische Stadt der Segel ist von Wasser umgeben, was ihr eine glitzernde Anziehungskraft verleiht. Der ausgezeichnete Hafen erinnert an andere berühmte Städte am Meer, hat aber seinen eigenen einzigartigen Charme. Als Veranstaltungsort des America’s Cup von 2000 & 2003 hat Auckland eine große maritime Geschichte. Auckland ist geografisch gesehen relativ klein, weshalb es sich mühelos zu Fuß erkunden läst. Die Stadt hat eine dynamische Einwohnerschaft, was ihr eine kosmopolitischen, kultiviert Atmosphäre verleiht, die einen lässigen, freundlichen und angenehmen Eindruck macht.
Mehr lesen
Cancún

Cancún

Cancúns weiße Sandstrände und das warme kristallklare Wasser machen es zu einem Paradies für alle Strand- und Wassersportler. Fügen Sie ein pulsierendes Nachtleben und die Nähe zu den atemberaubenden Maya-Ruinen hinzu und Sie haben Mexikos populärsten touristischen Hotspot. Es ist schwer zu verstehen, dass dieses wunderschöne Resort vor wenigen Jahrzehnten ein verschlafenes Fischerdorf war. Das bunte Brummen und die alten Traditionen, die neben hochmodernen Entwicklungen bestehen, verzaubern jeden, vom Backpacker bis zum Luxusreisenden.
Mehr lesen
Gold Coast

Gold Coast

Australiens Gold Coast ist eine vielfältige Gegend, die über 10 Millionen Besuchern pro Jahr einiges zu bieten hat. Ob Familien, Paare, Business Delegierte und Alleinreisende, sie alle werden ein einzigartiges Erlebnis haben. Die Gold Coast ist das Zuhause von mehr Attraktionen und Veranstaltungsorten als jedes andere Reiseziel in der südlichen Hemisphäre. Lassen Sie sich vom entspannten Lifestyle der Gold Coast mitnehmen und genießen Sie 70 Kilometer Sonne, Strand und Surf. Über 100.000 Hektar Regenwald sind nur eine kurze Autofahrt entfernt.
Mehr lesen
Christchurch

Christchurch

Neuseeland hat in den letzten 2 Jahre drei grosse Erdbeben gehabt. Das erste kam im September 2010 und die Nachbeben erst im Februar und Juni 2011. Dadurch enstanden grosse Schäden in der Innenstadt von Christchurch und der Wiederaufbau des Zentrums ist noch nicht abgeschlossen. Bitte beachten Sie, dass der Guide vor dem Erdbeben geschrieben wurde, deshalb können wir nicht garantieren das alle Informationen korrekt sind. Die Gartenstadt Neuseelands und Hauptstadt der Südinsel ist der perfekte Ausgangspunkt, um einige der spektakulärsten Landschaften und Nationalparks des Landes zu entdecken und es gib in der Stadt selbst auch viel zu sehen, mit weiträumigen Parks und Gärten, fantastischer gotischer Architektur und einer großen Auswahl an Restaurants und Bars.
Mehr lesen