Entdecken Sie eine Welt der Möglichkeiten.

Nantes

Nantes

Das an der majestätischen Loire gelegene Nantes besitzt ein reiches historisches Erbe. Von Anne de Bretagne bis hin zum berühmten Schriftsteller Jules Verne, die Stadt kann mit vielen Berühmtheiten aufwarten, die die glorreiche Vergangenheit bezeugen, wie die Gebäude aus dem 15. Jahrhundert (z. B. das Château des ducs de Bretagne (Schloss der Herzöge) oder die Kathedrale). Heute haben sich die Bestrebungen, eine nachhaltige Stadt zu schaffen, auf allen Ebenen durchgesetzt. Die maritime Stadt im Westen Frankreichs bietet jede Menge Überraschungen und konnte innerhalb von 5 Jahren über 104.200 neue Einwohner und allein im Jahr 2010 2,7 Millionen Besucher anlocken. Dabei tragen viele Elemente zur kulturellen Lebendigkeit der Stadt, zu ihrer Dynamik, ihrem Leuchten und ihrem Ruf als interessantes Ziel bei. 2013 wurde Nantes zur Grünen Hauptstadt Europas gewählt.
Mehr lesen
Skövde

Skövde

Skövde ist das Handelszentrum der Region Skaraborg. Hier gibt es Cafés, Restaurants, einzigartige Geschäfte, Markthandel sowie Einkaufszentren im Zentrum von Skövde oder in unmittelbarer Nähe der Stadt. Die Arena Skövde, das ultimativste Schwimmbad Schwedens mit 371 m Spannung, ist ein Paradies für abenteuerlustige Wasserratten, die sich auch gerne ein Saunabad gönnen. In Skövde gibt es ein breites Angebot an Sport-, Kultur- und Freizeitaktivitäten. Mit mehreren Mannschaften in den höheren Ligen Schwedens werden ständig spannende Sportveranstaltungen durchgeführt. Im Kulturhaus von Skövde werden erstklassige Erlebnisse in den Bereichen Kunst, Literatur, Film, Theater und Musik angeboten. Jährlich werden in Skövde mehrere Veranstaltungen durchgeführt, darunter das großartige Gourmetfestival, das Besucher aus dem ganzen Land heranlockt. Abends haben Sie in den Pubs und Nachtklubs von Skövde die Möglichkeit, den Puls der Stadt zu spüren. Dass sich die Einwohner von Skövde gerne im Freien bewegen kann wohl niemandem entgehen. Auf dem Tafelberg Billingen gibt es Sport- und Freizeitgebiete mit Langlaufloipen und Joggingpfaden, eine Skipiste, Angelmöglichkeiten und vieles mehr. Ebenfalls kann man hier mehrere Naturreservate mit Wasserfällen und hügeliger Landschaft erleben. In der ganzen Gegend gibt es Grabfelder, Kirchen aus dem Mittelalter und spezielle Steinsetzungen, die alle an vergangene Zeiten erinnern. Seien Sie herzlich willkommen in Skövde!
Mehr lesen
Gent

Gent

Gent ist eine kompakte, authentische Stadt, in der Vergangenheit und Gegenwart in perfekter Balance nebeneinander existieren. Ein Spaziergang durch die Stadt ist wie eine Zeitreise: Sie biegen um die Ecke, und so gehen Sie vom vierzehnten Jahrhundert ins einundzwanzigste. In Gent schlägt das junge Herz einer Kulturstadt voller Musik, Theater, Film und bildender Kunst. Aufgrund seiner zentralen Lage in Flandern ist Gent ein idealer Ausgangspunkt, um die flämischen Kunststädte zu besuchen. Gent ist bereit, Sie mit offenen Armen zu begrüßen!
Mehr lesen
Bergheim 41 - Cafe4you
Heidelberg, Deutschland

Bergheim 41 - Cafe4you

Dear Heidelberg Lovers! Have a look on our second episode of Café4you. Today, Sophia will show you the "Bergheim 41". Enjoy!
Mehr lesen
Los Angeles, California

Los Angeles, California

Als Heimat von Disneyland und Filmstars, Beverly Hills und Hollywood, hat Los Angeles seit langem Leute in seine glitzernde Welt gelockt. Mit seinem endlosen Sonnenschein, Palmen, Einkaufszentren und schönen Menschen ist diese Stadt wie keine andere, die Sie zuvor besucht haben und doch ist sie merkwürdig vertraut. Wenn Sie unseren Internet-Auftritt besuchen, werden Sie ein wunderbar lebendiges und aufregendes multikuturelles Überangebot an Dingen, die Sie sehen und erleben können, entdecken.
Mehr lesen
Blue Mountains

Blue Mountains

Die Bezeichnung der Blue Mountains geht auf den natürlichen blauen Dunst zurück, für den die weiten Eukalyptuswälder in dieser zum Welterbe erklärten Gegend verantwortlich sind. Kleine, von den Bäumen abgesonderte Öltröpfchen vermischen sich mit Wasserdampf und Sonnenlicht und tragen damit zum Entstehen der so unvergleichlichen Farbe bei. Genießen Sie die frische Bergluft, wunderschöne Panoramablicke, reizvolle Dörfer, eines der ältesten Höhlensysteme weltweit und spannende Abenteuer in den Blue Mountains, nicht weit von Sydney entfernt. Im botanischen Garten „The Blue Mountains Botanic Garden Mount Tomah” erwarten Sie sogar Dinosaurierbäume. Dieses natürliche Weltwunder ist ein großartiges Reiseziel in Australien.
Mehr lesen
Nomad Heidelberg
Heidelberg, Deutschland

Nomad Heidelberg

Dear Heidelberg & coffee lovers! In our last episode of Café4you, Sophia will show you the Café Nomad Heidelberg in Neuenheim. Enjoy!
Mehr lesen
Danzig

Danzig

Abgesehen von ihrer 1000-jährigen Geschichte hat die einst geschäftige Hafenstadt Danzig noch einiges mehr zu bieten. Fisch und Meeresfrüchte dieser jungen, lebendigen Stadt zählen zu den besten im Land. Außerdem kann der Besucher ausgezeichnete Einkaufsmöglichkeiten nutzen und aufregende Sehenswürdigkeiten bestaunen. Spazieren Sie tagsüber durch die wunderschönen alten Straßen, schlendern Sie durch Boutiquen und kaufen Sie einen Stein des berühmten Bernsteins aus dem Ostseeraum. Abends heißt es dann, alle Hemmungen fallen zu lassen, zu feiern und die Nacht zum Tage zu machen!
Mehr lesen
coffee nerd Heidelberg
Heidelberg, Deutschland

coffee nerd Heidelberg

Sophia will show you the coffee nerd in Heidelberg. Enjoy!
Mehr lesen
Rotterdam

Rotterdam

Rotterdam ist eine junge, dynamische Stadt, die sich in rasantem Tempo immer wieder selbst erneuert. Imposante Wolkenkratzer, ein eindrucksvoller Hafen, trendige Restaurants und Lebensmittelmärkte, renommierte Museen und coole Festivals sind die unmittelbare Folge der Alles-ist-möglich-Mentalität der Rotterdamer. Hinzu kommen noch zahlreiche außerordentliche Attraktionen und interessante Stadttouren, entweder mit dem Fahrrad, dem Bus, dem Boot oder auch zu Fuß. Bei einem derart vielfältigen Angebot ist es kein Wunder, dass es Rotterdam 2016 in das populäre Reisebuch „Best in Travel“ von Lonely Planet geschafft hat.
Mehr lesen
Köln

Köln

Echten Kölnern sagt man nach, dass sie an jedem anderen Ort vor Heimweh krank werden - und Besucher der Stadt verstehen nach kurzer Zeit warum das so ist. Die älteste Metropole Deutschlands besteht aus einer Mischung herrlicher romanischer Kirchen, supermodernster Architektur, belebten Einkaufsstraßen und weltberühmten Museen - und nicht zu vergessen, sie hat auch ihren Namen im „Eau de Cologne“ oder auch „Kölnischwasser“ verewigt. Und dabei haben wir noch nicht einmal den berühmten Kölner Karneval erwähnt.
Mehr lesen
Die majestätische St.-Bavo-Kathedrale
Gent, Belgien

Die majestätische St.-Bavo-Kathedrale

Diese beeindruckende Sehenswürdigkeit am Sint-Baafsplein in Gent, diese stolze Dame, lassen Sie auf Ihrer Städtereise natürlich nicht links liegen. Die St.-Bavo-Kathedrale, die älteste Pfarrkirche im Genter Zentrum, steht genau dort, wo sich im 10. Jahrhundert bereits eine Kirche befand und ab dem 12. Jahrhundert eine romanische Kirche stand. Diese Kirche war Johannes dem Täufer geweiht. Gent war im Mittelalter eine reiche und mächtige Stadt, die es sich zunehmend leisten konnte, größere und stattlichere Kirchen zu bauen. Daher wurde die St.-Johannis-Kirche im Laufe des 15. und 16. Jahrhunderts in die gotische St.-Bavo-Kathedrale umgewandelt. Sie suchen einen etwas anderen Städtetrip? Ausgetretene Pfade sind nicht Ihr Ding? Willkommen bei uns, schließlich ist Gent eine rebellische Stadt. Die St.-Bavo-Kathedrale bringt die aufrührerische Genter Geschichte deutlich zum Ausdruck. In der Krypta ist das Mittelschiff im romanischen Bau noch immer zu besichtigen. Im 15. Jahrhundert wurde entschieden, das romanische Bauwerk durch eine größere, gotische Kirche zu ersetzen, deren Bau 1559 abgeschlossen wurde. 1540 wurde die Kirche Sitz des St.-Bavo-Kapitels und wurde St. Bavo ihr Schutzheiliger. 1559 wurde diese Kirche in die Kathedrale des Bistums Gent umgewidmet. Die St.-Bavo-Kathedrale ist geschichtsträchtig. Kunstliebhaber kommen beim Anblick der vielen Kunstschätze aus dem Staunen nicht mehr heraus. Der barocke Hochaltar aus schwarzweißem und rot-geflammten Marmor, die Rokokokanzel aus Eiche, vergoldetes Holz und Marmor, ein Meisterwerk von Rubens: der Eintritt von Bavo in das Kloster von Gent, das Kreuzigungstriptychon von Justus van Gent, der gotische Kronleuchter/das Ewige Licht, die Prunkgräber der Genter Bischöfe und natürlich der weltberühmte Genter Altar. Im Schiff der St.-Bavo-Kathedrale können Sie den himmlischen Glanz des Werkes „Die Anbetung des Lamm Gottes“ der Gebrüder van Eyck bestaunen. Lesen Sie alle geheimnisvollen Fakten zu diesem berühmte Werk der altniederländischen Malerei. Sie möchten den Genter Altar sehen? Schauen Sie sich die Öffnungszeiten der Genter-Altar-Kapelle in der St.-Bavo-Kathedrale an. Festliche Aussicht auf die Stadt Gent Den Turm der St.-Bavo-Kathedrale können Sie nur während der Genter Feste besichtigen. Steigen Sie die Treppen hinauf und lassen Sie sich von der überwältigenden Aussicht auf dieses einzigartige Volksfest und das Herz von Gent beeindrucken. In der restlichen Zeit gibt es das schönste Panorama Gents unter den Füßen des goldenen Drachens, dem Maskottchen Gents, vom gegenüberliegenden Belfried-Turm aus. Von hier aus setzen Sie Ihre Erkundungsreise im Herzen Gents fort. Alles ist möglich!
Mehr lesen
Linköping

Linköping

Entdecken Sie Linköping in der atemberaubenden Östgöta-Ebene in der Provinz Östergötland. Reizt Sie die Idee, ins brodelnde Stadtleben einzutauchen, oder entspricht ein entspannter Ausflug aufs Land eher Ihrem Geschmack? Sie müssen sich nicht entscheiden – Linköping mit seinem umfassenden Kultur- und Freizeitangebot und die bezaubernde Landschaft mit Ebenen, Seen und Kanälen ringsum liegen nur ein paar Minuten voneinander entfernt. Unternehmen Sie eine Bootstour, wandern Sie auf dem Östgötaleden, besuchen Sie das Theater oder essen Sie einen Happen in einem der zahlreichen Restaurants in der Stadt.
Mehr lesen
Three Sisters
Blue Mountains, Australien

Three Sisters

„Three Sisters” ist eine berühmte Felsenformation in den Blue Mountains. Von hier aus haben Sie einen atemberaubenden Blick auf das Jamison Valley. Die drei Felsspitzen am Rande der Böschung auf Höhe des Echo Point in Katoomba sind zu einem bekannten Wahrzeichen der Blue Mountains geworden. Am besten ist die Felsformation „Three Sisters” vom Hauptaussichtspunkt „Echo Point” oder den Aussichtspunkten „Queen Elisabeth” und „Prince Wales” auf einer etwas niedrigeren Höhe zu sehen. Ein Spaziergang, beginnend ab der Rückseite des Besucherinformationszentrums „Echo Point”, führt Sie über die „Honeymoon Bridge" des „Giant Stairway” (riesige Treppe) zur Spitze der „Three Sisters”.
Mehr lesen
Genter Altar, himmlisches künstlerisches Highlight
Gent, Belgien

Genter Altar, himmlisches künstlerisches Highlight

Der 1432 enthüllte Genter Altar oder mit vollem Titel „Die Anbetung des Lamm Gottes“ der Gebrüder van Eyck gilt weltweit als künstlerischer Höhepunkt, als eins der einflussreichsten Gemälde aller Zeiten. Das müssen Sie also auf Ihrem Citytrip in Gent unbedingt gesehen haben. Insgesamt 18 Tafeln zeigen magische biblische Szenen unter anderem mit einem Porträt des Auftraggebers und Kirchenvorstehers Joos Vijd und seiner Ehefrau Elisabeth Borluut. Der monumentale Genter Altar wurde auf Eichentafeln gemalt, die mit dünnen Schichten aus einer Kreide-Leim-Mischung bedeckt waren. Die Figuren wurden in mehreren Schichten Ölfarbe aufgetragen. Die Kombination der Miniaturarbeit mit der lichtdurchlässigen Farbe schafft eine zusätzliche Dimension. Entdecken Sie es selbst, wenn Sie vor diesem Meisterwerk stehen. Es scheint eine innere Glut, ein himmlischer Glanz, von diesem Gemälde auszugehen. Hubert van Eyck hat einen Teil des Genter Altars gemalt, konnte seine Arbeit jedoch nicht fertigstellen. Sein jüngerer Bruder Jan, ein absoluter Meister seines Fachs, soll dieses Meisterwerk ein paar Jahre nach Huberts Tod vollendet haben.
Mehr lesen
Auf der Karte markieren