Entdecken Sie eine Welt der Möglichkeiten.

Belfast

Belfast

Nach fast drei Jahrzehnten voller Streitigkeiten und Konflikte erwacht die Stadt Belfast nun mit neuer Frische und Dynamik aus ihrem Kokon. Von den starken Eindrücken ihrer Geschichte geprägt, aber dennoch mit deutlicher Zukunftsorientierung, ist Belfast eine aufregende Kombination aus Alt und Neu. Spazieren Sie am Fluss Lagan entlang zur Werft, in der die berüchtigte Titanic gebaut wurde, oder nehmen Sie eines der schwarzen Taxis und besuchen Sie die berühmten politischen Wandmalereien. Oder genießen Sie eine traditionelle Musiksession in einem der bestens erhaltenen, gemütlichen Pubs dieser pulsierenden Stadt.
Mehr lesen
Blue Mountains

Blue Mountains

Die Bezeichnung der Blue Mountains geht auf den natürlichen blauen Dunst zurück, für den die weiten Eukalyptuswälder in dieser zum Welterbe erklärten Gegend verantwortlich sind. Kleine, von den Bäumen abgesonderte Öltröpfchen vermischen sich mit Wasserdampf und Sonnenlicht und tragen damit zum Entstehen der so unvergleichlichen Farbe bei. Genießen Sie die frische Bergluft, wunderschöne Panoramablicke, reizvolle Dörfer, eines der ältesten Höhlensysteme weltweit und spannende Abenteuer in den Blue Mountains, nicht weit von Sydney entfernt. Im botanischen Garten „The Blue Mountains Botanic Garden Mount Tomah” erwarten Sie sogar Dinosaurierbäume. Dieses natürliche Weltwunder ist ein großartiges Reiseziel in Australien.
Mehr lesen
Neapel

Neapel

Neapel hat mehr als eine Million Einwohner und ist die drittgrößte Stadt Italiens. Neapel ist einfach herrlich gelegen – mit seiner berühmten Aussicht auf den Golf von Neapel und den eindrucksvollen Inseln Capri, Ischia and Procida. Direkt hinter der Stadt erhebt sich der Vesuv, ein mächtiger Vulkan, dessen heftiger Ausbruch 79 v.Chr. die Städte Pompei und Ercolano unter sich begrub. Die Ruinen dieser ausgegrabenen Städte geben Zeugnis der Pracht des römischen Imperiums wieder. Der letzte Ausbruch war 1944.
Mehr lesen
Dark Mofo
Tasmania, Australien

Dark Mofo

Dark Mofo has a curious pull, with people coming even when they’re not sure how the art, music and food will be delivered. That’s because Dark Mofo keeps its cards close and it fails to disappoint time and again.
Mehr lesen
Halmstad

Halmstad

Wie eine Großstadt, allerdings im handlichen Format! In Halmstad ist das ganze Jahr etwas los. Die Sommerstadt bietet ihren Gästen die Möglichkeit, sich beim Schwimmen im Salzwasser zu erfrischen, das rege Treiben in Tylösand zu genießen oder spannende Unternehmungen für die ganze Familie zu machen. Zudem lockt sie mit mehreren Golfplätzen und einem reichen kulturellen Leben. Nicht zu vergessen auch die traditionelle Gastronomie der Gegend, bei der Lachs und Meeresfrüchte im Mittelpunkt stehen. Ein echtes Smörgåsbord für Körper und Seele!
Mehr lesen
Shopping in Antwerp: Historic centre
Antwerpen, Belgien

Shopping in Antwerp: Historic centre

Shopping in Antwerp: historic centre area
Mehr lesen
Almeria

Almeria

Almería ist die Stadt mit den meisten Sonnenstunden Spaniens, umgeben von Bergen und gekrönt von einer eindrucksvollen Wehrkirche. Sie bietet ihren Besuchern eine Mischung aus Einkaufszentren und Tapas Bars sowie eine mittelalterliche Altstadt mit engen Gassen und ruhigen Plätzen. Entlang der Küste liegen kleine Fischerdörfer, die sich mit ihren träumerischen Buchten und wilden Landschaft des Naturparks Cabo de Gata-Nijar zu beliebten Ressorts entwickelt haben. Weiter im Hinterland liegen die Wüstenschauplätze vieler Italowestern.
Mehr lesen
Shopping in Antwerp: Meir
Antwerpen, Belgien

Shopping in Antwerp: Meir

Shopping in Antwerp: Meir area
Mehr lesen
Le Cap d'Agde Méditerranée

Le Cap d'Agde Méditerranée

Cap d’Agde Méditerranée Meer und Land Im Süden Frankreichs, in der Region Occitanie mit 300 Sonnentage pro Jahr, ist Cap d’Agde Méditerranée, ein Ferienziel, das Jeden zufrieden stellt. Mit 3 Seebadeorte: Cap d'Agde, Vias und Portiragnes, mit ihrer Küste aus feinem Sand, mit einer teilweise vulkanischen und Pinienwälder umfasster Küste und seinem authentischen Hinterland, mit gut erhaltenen Städten und Dörfer, mit lebhaften Traditionen und zahlreichen Kunsthandwerke ist diese Gegend ideal für Urlaub. Da ist Pézenas, die Stadt von Molière, Agde, der antike Warenumschlagplatz der Phokäer, oder Montagnac, die große Stadt der mittelalterlichen Märkte. Der Canal du Midi fließt quer durch Cap d’Agde Méditerranée und bildet eine Hauptader. Man ist versucht, während des ganzen Jahres immer wieder zu kommen, dermaßen umfangreich ist das Angebot an kulturellen Aktivitäten und Veranstaltungen. 20 km feine Sandstrände, die naturbelassen sind oder über Einrichtungen verfügen, eine natürliche Umgebung mit Parkanlagen, Pinienhainen und streng geschützten Meeresregionen, historische Gebäude und ein erstaunliches Kulturerbe, sportliche Einrichtungen auf höchstem Niveau und ständige Animation.
Mehr lesen
Chania

Chania

Chania (ausgesprochen „Hania“) ist sicherlich die hübscheste Hafenstadt Griechenlands. Schwalben steigen in den leuchtend blauen Himmel über dem Halbkreis aus großen venezianischen Häusern, die den postkartenschönen Alten Hafen umstehen. Die Tische zahlloser Bars und Restaurants säumen den Hafenkai. Hinter dem Hafen schlängeln sich enge, verkehrsberuhigte Einkaufsstraßen durch die pittoreske Altstadt. Zu beiden Seiten der Stadt schmiegt sich eine Küste aus Sandstränden an.
Mehr lesen
Nantes

Nantes

Das an der majestätischen Loire gelegene Nantes besitzt ein reiches historisches Erbe. Von Anne de Bretagne bis hin zum berühmten Schriftsteller Jules Verne, die Stadt kann mit vielen Berühmtheiten aufwarten, die die glorreiche Vergangenheit bezeugen, wie die Gebäude aus dem 15. Jahrhundert (z. B. das Château des ducs de Bretagne (Schloss der Herzöge) oder die Kathedrale). Heute haben sich die Bestrebungen, eine nachhaltige Stadt zu schaffen, auf allen Ebenen durchgesetzt. Die maritime Stadt im Westen Frankreichs bietet jede Menge Überraschungen und konnte innerhalb von 5 Jahren über 104.200 neue Einwohner und allein im Jahr 2010 2,7 Millionen Besucher anlocken. Dabei tragen viele Elemente zur kulturellen Lebendigkeit der Stadt, zu ihrer Dynamik, ihrem Leuchten und ihrem Ruf als interessantes Ziel bei. 2013 wurde Nantes zur Grünen Hauptstadt Europas gewählt.
Mehr lesen
Unterhaltung
Halmstad, Schweden

Unterhaltung

In der Heimatstadt von Gyllene Tider und Roxette wird Unterhaltung großgeschrieben. Im Simstadion Brottet finden Konzerte mit dem Meer als Hintergrundkulisse statt. In Hallandsgården werden Singalongs veranstaltet und im Norre Katts Park treten Musiker und Dichter auf der kleinen Bühne des Kafé Rotundan´s auf. Live-Musik gibt es in Pubs und auf Rock-Bühnen. Nolltrefem ist ein Kulturzentrum für junge Leute, das oft namhafte Künstler willkommen heißt. Während des Internationalen Straßenfestivals verwandelt sich die ganze Stadt in eine einzige Bühne. Im Halmstad Teater füllt sich der Zuschauersaal mit einem erwartungsvollen Publikum, das gespannt auf den Beginn der verschiedenen Produktionen und interessanten Lesungen hinfiebert. Das abwechslungsreiche Programm umfasst Darbietungen von Gastdarstellern, bietet aber auch lokalen Talenten die Gelegenheit zur Präsentation von Musik, Theater, Shows, Tanz und Musicaldarbietungen. Die Halmstad Arena bildet den perfekten Rahmen für Großveranstaltungen, Sportereignisse und Ausstellungen. Lauschen Sie dem Orchester der Stadt oder lassen Sie es sich in den vielen Straßencafés und Restaurant gut gehen. Vielleicht zieht es Sie aber auch eher zur Musik einer Tanzband in Västerhagen auf die Tanzfläche oder Sie entscheiden sich für ein Gospelkonzert in Gullbranna? Im Juli, wenn die Sonne noch hoch am Himmel steht, ist die Zeit der Festivals gekommen. In Solgården in Tylösand ist der After Beach ein Klassiker.
Mehr lesen
Scenic World
Blue Mountains, Australien

Scenic World

Bei Scenic World entscheiden Sie, in welcher Reihenfolge Sie die spektakulären Sehenswürdigkeiten „Three Sisters”, „Katoomba Falls” und „Jamison Valley” besuchen. Das Highlight der Luftseilbahn „Scenic Skyways” mit Glasboden ist der spektakuläre 360°-Rundumblick. Australiens höchste Luftseilbahn ermöglicht Fahrten über alte Schluchten in 270 Metern Höhe. Daneben können Sie den Thrill einer 52°-Steigung in der Seilbahn „Scenic Railway” erleben, die als steilste Personenseilbahn der Welt gilt. Für ein etwas weniger nervenaufreibendes Erlebnis steigen Sie am besten mit der Gondelbahn „Scenic Cableway” in die Täler hinab, um die Natur von ihrer spektakulärsten Seite zu erleben, und schlendern anschließend über den „Scenic Walkway” in 2,4 Kilometern Höhe durch einen jurassischen Regenwald. Im Ticketpreis sind unbegrenzte Fahrten auf allen vier Seilbahnen enthalten.
Mehr lesen
Auf der Karte markieren