Provided by: @visitblekinge
Ein Kulturschatz

Ein Kulturschatz

Ronneby verfügt über den schönen Brunnspark, hat aber auch einen echten Kulturschatz zu bieten: Bergslagen. Dabei handelt es sich um ein Viertel mit originalen Gebäuden und Straßenstrukturen aus dem Mittelalter. Hier können Sie in kulturhistorischen Umgebungen durch enge verwinkelte Gassen hinter der Heilig-Kreuz-Kirche mit ihrer riesigen Sammlung an Renaissancekunst schlendern. Außerdem gibt es im nahe gelegenen Kulturzentrum von Ronneby ein selbstgebautes Museum sowie Kunstausstellungen zu besichtigen.
Mehr lesen
Freibad für alle Sinne

Freibad für alle Sinne

Das Kallbadhus, das Freibad von Karlshamn, liegt in der malerischen Gegend von Vägga mit seiner schönen Promenade entlang des Wassers. Schon das von White Arkitekter entworfene Gebäude ist ein Erlebnis für Körper und Seele – und für die Augen, denn es erinnert an eine auf dem Wasser schwimmende Untertasse. Hier können Sie das ganze Jahr über im Meer schwimmen, in der Sauna sitzen oder einfach den Blick von der Sonnenterrasse über den Schärengarten genießen.
Mehr lesen
Marinemuseum

Marinemuseum

HMS Neptun – ein echtes U-Boot! Wie fühlt es sich an Bord eines echten U-Boots an? Wie riecht es und wonach klingt es in einem Schiff, das einst die Tiefen der Ozeane eroberte? Das Leben in einem U-Boot steckt voller Geheimnisse, aber jetzt haben Sie im Rahmen der neuen Ausstellung des Marinemuseums in Karlskrona die Möglichkeit, sich höchstpersönlich diesem Mysterium zu nähern. Daneben erwarten Sie besondere Museumshighlights, fantastische Essensangebote sowie jede Menge Spaß für die ganze Familie. Wussten Sie, dass es hier sogar einen Unterwassertunnel gibt? Gehen Sie auf Entdeckungstour!
Mehr lesen
Ronneby Brunnspark

Ronneby Brunnspark

Wunderschöner, preisgekrönter Park und lebendiges Kulturreservat. Schon der Park allein wirkt wie eine heilende Kur. Das ganze Jahr über finden hier zahlreiche Aktivitäten statt, unter anderem im bezaubernden Café Mandeltårtan. Aber auch ein Flohmarkt, Musikevents und Festivals stehen auf dem Programm. In den 1870er-Jahren kam es in Mode, aus einer Wasserquelle im Park zu trinken, und so wurden immer mehr Menschen aus dem ganzen Land von der heilenden Kraft des Quellwassers im Ronneby Brunnspark angezogen. Noch heute reisen Besucher in den Ronneby Brunnspark und verfolgen dabei ein und dieselbe Absicht: Wohlbefinden.
Mehr lesen
Kulturkompaniet

Kulturkompaniet

Kulturkompaniet veranstaltet verschiedene historische Touren quer durch Karlskrona. Im Rahmen der Führungen gelangen Sie zu mehreren Festungsanlagen, außerdem können Sie verborgene Winkel von Karlskrona entdecken, von denen Sie noch nie in Ihrem Leben gehört haben. Eine der berühmtesten Touren – „Om Ryssen kom“ („Falls die Russen kommen“) – bietet einen „unterirdischen“ Stadtrundgang durch das Zentrum von Karlskrona. Eine der Höhlen ist eine Schutzhütte aus den 1950er-Jahren mit Platz für bis zu 6.000 Personen. Wäre das nicht auch was für Sie?
Mehr lesen
Ronneby Bruk

Ronneby Bruk

Ronneby besitzt eine reiche Tradition auf dem Gebiet der Herstellung von gusseisernem Kochgeschirr. Diese Tradition ist noch heute lebendig und wird von der Firma Ronneby Bruk weitergeführt, die dünnwandige Gusseisenprodukte produziert. Das Sortiment umfasst sowohl traditionell mithilfe von Sandformen hergestelltes Gusseisengeschirr als auch leichtgewichtige Gusseisenwaren jüngeren Datums. Der Fabrikladen ist ein Mekka für alle, die Gusseisen lieben. Aber auch eine Vielzahl anderer exklusiver Produkte sind hier erhältlich – von Kupfergeschirr über Messer bis hin zu Porzellanarbeiten. Fabrikverkauf zu fantastischen Preisen.
Mehr lesen
Kreativum Science Center

Kreativum Science Center

Im Kreativum Science Center wird Ihre Leidenschaft für Entdeckungen geweckt und Sie werden einen unglaublichen Sinn für Offenbarung entwickeln! Fünf verschiedene Erkennungsbereiche mit ihrer jeweils eigenen Thematik sowie insgesamt 170 Entwicklungsstationen warten auf Sie! Das Museum kombiniert die Möglichkeit zum Lernen und Entdecken mit pädagogischer Wissensvermittlung. Einerseits erfahren Sie mehr über Wald, Sterne und Planeten, andererseits können Sie selbst Dinge erforschen oder Ihre Reaktionsgeschwindigkeit testen.
Mehr lesen
Goldschätze aus Vång im Museum von Blekinge

Goldschätze aus Vång im Museum von Blekinge

Ein spektakulärer archäologischer Fund im Jahr 2013 im Ort Västra Vång, Ronneby, hatte zur Folge, dass die Landkarte Südschwedens aus der Eisenzeit neu gezeichnet werden musste. Im Museum von Blekinge in Karlskrona können Sie die Ausstellung „Skatterna från Vång“ besuchen, die 29 Goldfiguren, einen Bronzekopf, Goldspiralen, Münzen aus der Wikingerzeit und viele, viele weitere Ausgrabungsstücke aus dem Gräberfeld in der Gemeinde Ronneby umfasst. Dabei handelt es sich um den drittgrößten Fund von Goldfiguren in Schweden. An den gegossenen Bronzeköpfen haben Archäologen Einflüsse sowohl der keltischen als auch der römischen Kultur nachgewiesen.
Mehr lesen
Porzellanmuseum

Porzellanmuseum

Eine einzigartige Porzellanausstellung in den ehemaligen Räumlichkeiten der Porzellanfabrik von Karlskrona. Gezeigt werden Erzeugnisse aus den Jahren 1918 bis 1968. 1942 wurde die Fabrik von Uppsala-Ekeby AB übernommen. Dadurch kamen nicht nur neue Mitarbeiter in die Fabrik, sondern es wurde auch der Aktienwert erhöht und es gab neue, eher künstlerisch ausgerichtete Führungskräfte. Die goldenen Jahre der Fabrik waren in den 1950er-Jahren, als viele Produkte exportiert wurden – dies war auch bereits in den 1930er-Jahren der Fall gewesen, wurde jedoch durch den Zweiten Weltkrieg unterbrochen. Mit dem Anstieg von Lebensstandard und Konsum in den 1950er-Jahren nahm auch die Produktion von Porzellan zu, was ebenfalls zum goldenen Zeitalter des Porzellans beitrug. Geöffnet während der Sommersaison. Eine private Besichtigung ist nach vorheriger Reservierung über das Museum möglich.
Mehr lesen
Sehen & Erleben auf der Karte markieren