Provided by: Visit Blekinge
Bereich In Blekinge
Sehen & Erleben
Egal, ob Sie auf Action stehen oder sich lieber mit Ruhe und Frieden umgeben: Blekinge bietet Ihnen von allem etwas. Genießen Sie großartige Musik, nehmen Sie am pulsierenden Stadtleben teil, erfahren Sie mehr über die Geschichte der Region und ihre Technologie oder relaxen Sie einfach seelenruhig an einem See, während Sie dem Gezwitscher von Vögeln lauschen. Erleben Sie unsere heimischen Wildtiere aus nächster Nähe oder betrachten Sie etwas exotischere Exemplare aus sicherer Entfernung. Vergnügen Sie sich beim Baden in Wasserparks oder unternehmen Sie eine Bootsfahrt durch den wunderschönen Schärengarten. Ihrer Phantasie sind keine Grenzen gesetzt!
Mehr lesen
Exklusives Glamping

Exklusives Glamping

Wachen Sie inmitten freilaufender Wildtiere auf und genießen Sie einen fantastischen Blick auf einen der weltweit größten Seerosenbestände. Sie werden das Gefühl haben, in Afrika zu sein … sind aber mitten in Blekinge. Buchen Sie ein Glamping-Erlebnis und übernachten Sie in einem luxuriösen Zelt im Naturschutzgebiet Eriksberg. Genießen Sie einen Aufenthalt inmitten von Wildtieren in einem architektonisch gestalteten Luxuszelt auf einem Berg mit hervorragender Aussicht.
Mehr lesen
Ein Kulturschatz

Ein Kulturschatz

Ronneby verfügt über den schönen Brunnspark, hat aber auch einen echten Kulturschatz zu bieten: Bergslagen. Dabei handelt es sich um ein Viertel mit originalen Gebäuden und Straßenstrukturen aus dem Mittelalter. Hier können Sie in kulturhistorischen Umgebungen durch enge verwinkelte Gassen hinter der Heilig-Kreuz-Kirche mit ihrer riesigen Sammlung an Renaissancekunst schlendern. Außerdem gibt es im nahe gelegenen Kulturzentrum von Ronneby ein selbstgebautes Museum sowie Kunstausstellungen zu besichtigen.
Mehr lesen
Eine liebenswürdige Aussicht

Eine liebenswürdige Aussicht

Valhall ist ein wunderschöner und mythischer Aussichtspunkt über dem Orlunden-See in der Gemeinde Olofström. Genießen Sie von der 40 Meter hohen Klippe einen fantastischen Blick auf die südlichste Wildnis Schwedens mit ihrem unberührten Buchen- und Eichenwald sowie ihrer reichen Flora und Fauna. An klaren Tagen können Sie bis nach Karlshamn sehen. Es führen Wanderwege auf die Klippe; aber Sie können natürlich auch etwas schummeln und das Auto nehmen. Vergessen Sie nicht, Ihren Picknickkorb mitzubringen. Es gibt einen Grillplatz und es stehen Bänke zur Verfügung, von denen Sie die atemberaubende Aussicht und die friedliche Umgebung genießen können.
Mehr lesen
Freibad für alle Sinne

Freibad für alle Sinne

Das Kallbadhus, das Freibad von Karlshamn, liegt in der malerischen Gegend von Vägga mit seiner schönen Promenade entlang des Wassers. Schon das von White Arkitekter entworfene Gebäude ist ein Erlebnis für Körper und Seele – und für die Augen, denn es erinnert an eine auf dem Wasser schwimmende Untertasse. Hier können Sie das ganze Jahr über im Meer schwimmen, in der Sauna sitzen oder einfach den Blick von der Sonnenterrasse über den Schärengarten genießen.
Mehr lesen
Fahrt nach Aspö

Fahrt nach Aspö

Auf die Insel Aspö mit ihren ca. 500 Einwohnern gelangen Sie in weniger als einer halben Stunde mit der Aspöfärjan von Handelshamnen in Karlskrona aus. Hier gibt es viel zu unternehmen! Und wenn Sie ein Fahrrad dabei haben, bietet Ihnen Aspö zwei rund einen Kilometer lange Rundstrecken, die Sie auf kurvenreichen Straßen tief in die Sommerwildnis der Insel führen. Unterwegs können Sie sich am Badebereich der Insel abkühlen oder einen erfrischenden Sprung von den Klippen ins Meer machen. Wenn Sie sich für Kunst interessieren, sollten Sie an einem der Einkaufszentren der Insel Halt machen. Das Kastell Drottningskär aus dem 17. Jahrhundert gehört zum Weltkulturerbe und sein Besuch ist bei einem Aufenthalt in Aspö ein absolutes Muss. Im Schlossrestaurant können Sie etwas essen oder einen Kaffee trinken.
Mehr lesen
Marinemuseum

Marinemuseum

HMS Neptun – ein echtes U-Boot! Wie fühlt es sich an Bord eines echten U-Boots an? Wie riecht es und wonach klingt es in einem Schiff, das einst die Tiefen der Ozeane eroberte? Das Leben in einem U-Boot steckt voller Geheimnisse, aber jetzt haben Sie im Rahmen der neuen Ausstellung des Marinemuseums in Karlskrona die Möglichkeit, sich höchstpersönlich diesem Mysterium zu nähern. Daneben erwarten Sie besondere Museumshighlights, fantastische Essensangebote sowie jede Menge Spaß für die ganze Familie. Wussten Sie, dass es hier sogar einen Unterwassertunnel gibt? Gehen Sie auf Entdeckungstour!
Mehr lesen
Riviera von Blekinge

Riviera von Blekinge

Zum westlichen Ende der Region hin verwandelt sich die Küste des Schärengartens immer mehr in schöne Sandstrände. An der Riviera von Blekinge erwarten Sie viele lange Strände mit herrlich feinem Sand. In Sölvesborg gibt es einen Strand für jeden Tag der Woche … oder sogar noch mehr. Einige sind stark frequentiert und sehr belebt und verfügen über Kioske, Restaurants und Spielplätze, andere wiederum liegen versteckter und bieten herrliche Ruhe abseits des Trubels.
Mehr lesen
Ronneby Brunnspark

Ronneby Brunnspark

Wunderschöner, preisgekrönter Park und lebendiges Kulturreservat. Schon der Park allein wirkt wie eine heilende Kur. Das ganze Jahr über finden hier zahlreiche Aktivitäten statt, unter anderem im bezaubernden Café Mandeltårtan. Aber auch ein Flohmarkt, Musikevents und Festivals stehen auf dem Programm. In den 1870er-Jahren kam es in Mode, aus einer Wasserquelle im Park zu trinken, und so wurden immer mehr Menschen aus dem ganzen Land von der heilenden Kraft des Quellwassers im Ronneby Brunnspark angezogen. Noch heute reisen Besucher in den Ronneby Brunnspark und verfolgen dabei ein und dieselbe Absicht: Wohlbefinden.
Mehr lesen
Kulturkompaniet

Kulturkompaniet

Kulturkompaniet veranstaltet verschiedene historische Touren quer durch Karlskrona. Im Rahmen der Führungen gelangen Sie zu mehreren Festungsanlagen, außerdem können Sie verborgene Winkel von Karlskrona entdecken, von denen Sie noch nie in Ihrem Leben gehört haben. Eine der berühmtesten Touren – „Om Ryssen kom“ („Falls die Russen kommen“) – bietet einen „unterirdischen“ Stadtrundgang durch das Zentrum von Karlskrona. Eine der Höhlen ist eine Schutzhütte aus den 1950er-Jahren mit Platz für bis zu 6.000 Personen. Wäre das nicht auch was für Sie?
Mehr lesen
Ronneby Bruk

Ronneby Bruk

Ronneby besitzt eine reiche Tradition auf dem Gebiet der Herstellung von gusseisernem Kochgeschirr. Diese Tradition ist noch heute lebendig und wird von der Firma Ronneby Bruk weitergeführt, die dünnwandige Gusseisenprodukte produziert. Das Sortiment umfasst sowohl traditionell mithilfe von Sandformen hergestelltes Gusseisengeschirr als auch leichtgewichtige Gusseisenwaren jüngeren Datums. Der Fabrikladen ist ein Mekka für alle, die Gusseisen lieben. Aber auch eine Vielzahl anderer exklusiver Produkte sind hier erhältlich – von Kupfergeschirr über Messer bis hin zu Porzellanarbeiten. Fabrikverkauf zu fantastischen Preisen.
Mehr lesen
Kreativum Science Center

Kreativum Science Center

Im Kreativum Science Center wird Ihre Leidenschaft für Entdeckungen geweckt und Sie werden einen unglaublichen Sinn für Offenbarung entwickeln! Fünf verschiedene Erkennungsbereiche mit ihrer jeweils eigenen Thematik sowie insgesamt 170 Entwicklungsstationen warten auf Sie! Das Museum kombiniert die Möglichkeit zum Lernen und Entdecken mit pädagogischer Wissensvermittlung. Einerseits erfahren Sie mehr über Wald, Sterne und Planeten, andererseits können Sie selbst Dinge erforschen oder Ihre Reaktionsgeschwindigkeit testen.
Mehr lesen
Abenteueranlage Boda Borg

Abenteueranlage Boda Borg

Sie wollen Ihren Teamgeist stärken? Dann sollten Sie sich unbedingt den anspruchsvollen Herausforderungen im Boda Borg stellen! Hier erwarten Sie zahlreiche Räume, in denen es verschiedene Aufgaben zu lösen gilt. Was ist also Boda Borg? Boda Borg ist ein Quest-Erlebnis in einer Real-World-Spielwelt, die ganz ohne Videospiele und Spezialkleidung auskommt und Sie und Ihre Teamkollegen vor geistige und körperliche Herausforderungen stellt. Das Einzige, was Sie mitbringen müssen, sind Ihre Freunde, Arbeitskollegen oder auch Verwandten – und natürlich eine gehörige Portion Teamgeist!
Mehr lesen
Goldschätze aus Vång im Museum von Blekinge

Goldschätze aus Vång im Museum von Blekinge

Ein spektakulärer archäologischer Fund im Jahr 2013 im Ort Västra Vång, Ronneby, hatte zur Folge, dass die Landkarte Südschwedens aus der Eisenzeit neu gezeichnet werden musste. Im Museum von Blekinge in Karlskrona können Sie die Ausstellung „Skatterna från Vång“ besuchen, die 29 Goldfiguren, einen Bronzekopf, Goldspiralen, Münzen aus der Wikingerzeit und viele, viele weitere Ausgrabungsstücke aus dem Gräberfeld in der Gemeinde Ronneby umfasst. Dabei handelt es sich um den drittgrößten Fund von Goldfiguren in Schweden. An den gegossenen Bronzeköpfen haben Archäologen Einflüsse sowohl der keltischen als auch der römischen Kultur nachgewiesen.
Mehr lesen
Auf der Karte markieren